Sie besteht aus 150 Lithografien dieses großen Meisters der Kunst des 20. Jahrhunderts, ergänzt durch Fotographien, die ihn bei der Arbeit zeigen, wie er aus Ton seine berühmten zerbrechlichen, länglichen Figuren modelliert, die sein spätes Schaffen auszeichneten. Die Werke stammen aus dem Alberto Giacometti Museum Sent, das eine der größten Sammlungen von Lithographien Giacomettis weltweit besitzt.

VERNISSAGE
Donnerstag, 9. Mai 2019, 19.00 Uhr

Begrüßung:
MMag. Manuela Tertschnig, Leitung Abteilung Kultur

Zur Ausstellung:
Klaus Littmann, Littmann Kulturprojekte

Eröffnungsworte:
Dr. Maria-Luise Mathiaschitz,
Bürgermeisterin und Kulturreferentin der Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee

STADTGALERIE KLAGENFURT
Theatergasse 4, A-9020 Klagenfurt am Wörthersee

Öffnungszeiten:
Täglich außer Montag von 10.00 bis 18.00 Uhr
Feiertags außer Montag von 10.00 bis 18.00 Uhr
www.stadtgalerie.net

mehr zu PARIS SANS FIN - Lithographies originale
 de Alberto Giacometti
, 2018 bis 2019

Bilder